Willkommen

Wir unterrichten Englisch mit Leidenschaft!

Unser Learning Centre ist verkehrsgünstig in der Nähe der Beethovenhalle gelegen.

Es gibt Parkplätze am Stiftsplatz und im Beethoven Parkhaus. Vor dem Gebäude ist eine Bushaltestelle und mit der von der Straßenbahnhaltestelle Bertha-von-Suttner-Platz kommen Sie innerhalb von 5 Minuten zu Fuß zu uns.

Englisch mit motivierten Lehrern

Alle unsere Lehrer sind Muttersprachler oder sprechen auf Muttersprachler-Niveau. Training, Kreativität und die Liebe zu Kindern sind Voraussetzung für spannenden Unterricht.

Das ist unser Team

Ein Team aus vier unterschiedlichen Nationalitäten freut sich auf Ihre Kinder.

unsere Lehrer
  • Die Helen Doron Methode - Lernen mit Spass

    Die 4 Grundprinzipien der Methode

    Wiederholtes Hören. Ein zentraler Bestandteil von Helen Dorons Methode ist, dass die Kinder zuhause nebenbei die Englisch-CDs hören, am besten zweimal täglich für jeweils 15 bis 25 Minuten. Auf diese Weise ist Englisch stets präsent, was gerade bei sehr jungen Lernern wichtig ist. Die Lieder und Geschichten auf den CDs wurden speziell für Helen Doron English entwickelt und sind Teil des Lernpakets, das die Schüler erhalten, wenn sie an einem Kurs bei Helen Doron English teilnehmen.

    Positive Verstärkung. Als Ihr Kind sein erstes Wort sagte, reagierten Sie mit großer Freude. Mit Ihrem positiven Feedback motivierten Sie Ihr Kind, das Wort zu wiederholen und weitere Wörter zu sagen. Bei Helen Doron English lernen Kinder auf die gleiche Weise, wie sie ihre Muttersprache erlernt haben – mit viel positiver Verstärkung. Die Helen Doron Lehrkräfte vermitteln diese positive Verstärkung im Unterricht.

    Kleine Lerngruppen. Der Unterricht bei Helen Doron English erfolgt in Gruppen von vier bis acht Schülern. Das hat viele Vorteile. Die Schüler lernen, anders als beim privaten Einzelunterricht, gemeinsam in der Gruppe. Die kleine Gruppengröße ermöglicht, dass auf jeden Schüler einzeln eingegangen werden kann und genug Raum fürs Englisch sprechen bleibt. Untersuchungen zufolge erzielt der Unterricht in Kleingruppen bessere Ergebnisse als der private Einzelunterricht.

    Spaß am Lernen. Helen Dorons Unterrichtsmethode berücksichtigt die individuellen Lernweisen von Kindern. Mit Spielen, Bewegung, Musik und jeder Menge Spaß wird die natürliche Freude der Kinder am Lernen und ihre Fähigkeit, Sprachen regelrecht in sich aufzusaugen, noch gesteigert. Unabhängig davon, ob die Schüler drei Jahre, zehn Jahre oder 17 Jahre alt sind, haben sie großes Vergnügen an unserem Unterricht, der stets äußerst strukturiert ist, aber dennoch Spaß macht und lebendig ist.

  • Wir haben für alle den richten Kurs

    Mehr Information über den Aufbau unseres Kurs-System findet Ihr auf der Hauptseite von Helen Doron. Mehr Infos unter diesem Link.

    https://helendoron.de/kurse/

  • Das machen die Kleinen so.....

    So wird bei Helen Doron gelernt.

    https://www.youtube.com/watch?v=3YwdYrwoM84

  • Grammatikkurs für 7./8. Klässler, Start 06. Oktober 2021, mittwochs um 15:30 Uhr 1

    ..und das kann man dann als Teenie

    Wenn man dran bleibt lohnt es sich.

    https://www.youtube.com/watch?v=_yPsF5yZs-Q

Unsere Einsteigerkurse

Fun with Flupe
Alter: 3-6 Jahre
Wortschatz: ca 650 Worte

Die Kinder lernen Granny Fix und den liebenswerten quirligen Flupe kennen, die beide
im Storyville’s Book of Rhymes wohnen. Paul, ein aufgeweckter fünfjähriger Junge muss
den beiden dabei helfen, die Dinge im Book of Rhymes wieder in Ordnung zu bringen. Er begleitet die jungen Schülerinnen und Schüler durch die aufregende Welt des Englischen.

Die 25 Lieder und 12 animierten Folgen enthalten bezaubernde Figuren und wunderbare
Geschichten, mit denen sich die Kinder die englische Sprache und authentische Dialoge spielerisch aneignen.

 

Jump with Joey
Alter: 6-9 Jahre
Wortschatz: ca. 900 Worte

Schüler zwischen 6 und 9 Jahren gewinnen in diesem Englischkurs Sicherheit beim Sprechen und entwickeln mit Hilfe von 25 Liedern und 12 unterhaltsamen Trickfilmen grundlegende kommunikative Fertigkeiten. Durch Gespräche im Klassenzimmer, lustige Lernaktivitäten und Spiele lernen die Kinder einfach und spielend, sich auf Englisch auszudrücken. JUMP WITH JOEY ist der erste Englischkurs, bei dem die Technik der erweiterten Wahrnehmung eingesetzt wird. Die magischen 3D-Activitybooks lassen die Figuren lebendig werden, wodurch sich das Lernerlebnis der Schüler intensiviert.
Gleichzeitig wird so das Hören zu Hause, das für die Helen Doron English Methode so wichtig ist, noch erweitert. In individuellen Einschätzungen werden die Fortschritte der Schüler festgehalten.
Die zwölfteilige Trickfilmserie handelt von den Erlebnissen von Paul Ward und seiner Freundin Millie. Beide helfen Kangi und ihrem spitz-bübischen Sohn Joey dabei, die Probleme in Storyville zu lösen. So erfahren die Kinder beim Englischlernen auch, wie wichtig Freundschaft und Umweltschutz sind.

Paul Ward Explores
Alter: 9-12 Jahre
Wortschatz: ca. 1800 Worte

Dieser neue Kurs ist für Anfänger im Alter von 9 bis 12 Jahren und Schülermit Vorkenntnissen, die unter dem A1-Niveau (Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen) liegen, geeignet.

Die Abenteuer von Paul Ward sind Thema von acht Liedern,Geschichten und lustigen Übungen, die Lust aufs Lernen machen. In jeder spannen-den Unterrichtsstunde begleiten die Schüler Paul auf seinen Reisen um die Welt und lernen seine neuen Freunde und verschiedene Kulturen und Länder kennen.
Der Kurs umfasst einen großen Wortschatz von 1800 Wörtern und trainiert das Hör- und Leseverständnis, Schreiben und Buchstabieren. Tests dienen dazu, die Fortschritte der Schüler zu messen. Die Schüler lernen sich frei auf Englisch auszudrücken. Anhand von Geschich-ten, Liedern, Interaktion und Spiel wird ihr Verständnis der Phonetik sowie Lese- und
Schreibfähigkeiten gefestigt.

Telefon

Tel: 0228-44640977
Mobil: 0163-6927569

E-mail

bonn-nord@helendoron.de

Anschrift

Theaterstrasse 22

53111 Bonn