Herzlich Willkommen in unserem Learning Studio Early English in Siegsdorf!

 

Schön dass Sie unsere Seite gefunden haben! Wir sind ein Mutter-Tochter Unternehmen mit Leib und Seele „Where Children Come First“ – und das schon seit fast 6 Jahren.

Unser Learning Studio in Siegsdorf

Seit 35 Jahren bewährt sich die Helen Doron Methode. Mehr als 2 Millionen Kinder sprechen dank Helen Doron weltweit Englisch. Aber zuerst ein wenig über uns. Denn, den richtigen Lehrer zu finden ist genauso wichtig wie die richtige Lernmethode.

 

Mein Name ist Christiana Fiedler aka. Chrissy, oder auch liebevoll von meinen kleinen Schülern „Quissy“ genannt.

Ich bin hier in Siegsdorf im schönen Chiemgau aufgewachsen und hatte dank meiner Eltern das Glück von Geburt an bilingual (deutsch/englisch) erzogen zu werden.

Als kreativer Kopf in meiner Familie mit starkem Hang zu Witz und Humor, war ich vor 7 Jahren völlig aus dem Häuschen, als ich über Bekannte das 1. Mal von der Helen Doron Methode erfuhr.

Schon früh eine Fremdsprache zu erlernen und das ganze ohne Druck, mit viel Spaß und dadurch mit einer Leichtigkeit war für mich einfach eine Lernmethode wie ein „Match Made in Heaven“.

Zudem hatte ich nun den perfekten Beruf gefunden, bei dem ich meine persönlichen Stärken ausleben und meine Liebe zu Kindern vereinen konnte.

Inzwischen unterrichte ich Kinder seit fast 6 Jahren mit Freude und Erfolg und bin seit 2019 glückliche Learning Studio Besitzerin in Siegsdorf.

 

Hello there!

Mein Name ist Jeanne Fiedler und ich bin die“ Mom“ von Chrissy. Geboren bin ich in Toledo, Ohio U.S.A und seit 1985 lebe ich mit meinen beiden (nun erwachsenen) Kindern und meinem Mann hier in Deutschland.

Beide meiner Kinder habe ich bilingual erzogen. Anfangs erkannten meine beiden Kinder diesen großen Vorteil nicht, sich in Deutsch und Englisch problemlos unterhalten zu können. Aber mit die Jahre erkannten sie immer mehr, wie wichtig Englisch in unserer heutigen globalisierten Welt ist und wie viel sie heute beruflich, wie auch privat davon eigentlich profitieren.

Ich möchte für andere Kinder die gleiche Chance ermöglichen und ihnen etwas mitgeben, was ihr Leben auf immer bereichern wird.

 

 

Wie funktioniert die Methode?

Kinder sind kleine Sprachgenies. Je früher Kinder eine Fremdsprache erlernen, desto leichter fällt es ihnen. Babies und Kleinkinder erlernen Ihre Muttersprache durch ganz natürliche Techniken, durch wiederholtes Hören von Wörtern, Sätzen, Liedern und Geschichten aus Ihrer Umgebung und durch positive Reaktionen ihrer Eltern.

Was ist damit gemeint?

Als Ihr Kind sein erstes Wort sagte, waren Sie entzückt. Ihr positives Feedback hat Ihr Kind dazu ermutigt, dieses Wort immer wieder zu sagen und dann neue Wörter auszuprobieren.

Mit Helen Doron English (Helen Doron ist eine britische Sprachwissenschaftlerin und Pädagogin) lernen die Kinder Englisch genauso, wie sie ihre Muttersprache lernen, mit ganz natürlichen Techniken und einem Höchstmaß an positives Feedback von uns Lehrern.

Das System funktioniert nach der Immersionsmethode d. h. im Unterricht wird nur Englisch gesprochen. Dabei werden Wörter und Sätze nicht übersetzt, mit dem Ziel, dass die Kinder so ein eigenes Sprachverständnis entwickeln. Denn was man selbst erfasst, wird besser und langfristiger gespeichert.

Der Unterricht ist abwechslungsreich und so aufgebaut, dass für alle Lerntypen etwas dabei ist. Visuelle Eindrücke mithilfe von Flashcards, Brettspielen oder Stofftieren förderUnser Learning Studio in Siegsdorf 1n besonders unsere visuellen Lerner. Andere Kinder sind eher auditiv veranlagt und können durch das Gehörte besser die Worte aufnehmen. Dafür haben wir bspw. von Helen Doron selbst komponierte Lieder mit Ohrwurmeffekt. Aber auch Kinder mit besonders kinestetischen Fähigkeiten kommen bei uns nicht zu kurz – so verknüpfen wir neue Worte mit Handgesten oder lustigen Bewegungen.

Wir haben in unserem Learning Studio zwei Unterrichtsräume. Der Unterricht wechselt zwischen Sitzen auf dem Boden und Stehen mit Bewegungen. So halten wir die Aufmerksamkeit hoch. Wir bieten je nach Altersgruppe Kurse von 30min bis 75min an.

Damit dann auch das Gelernte vom Unterricht gefestigt wird, gibt es für zuhause CDs und DVDs. Besonders durch tägliches Hintergrundhören sind die Kinder in der Lage schnell neue Wörter und Laute aufzunehmen, auch wenn sie den genauen Sinngehalt noch nicht verstehen. Im Unterricht wird aber dann hier aufbauend die Bedeutung der Worte erklärt und vertieft.

Neben den CDs und DVDs gibt es zudem den „Kangiclub“. Dies ist ein online Lerntool mit kursspezifischen Computerspielen. Über eine eigene Stream App ist es ebenso möglich die Lerninhalte unterwegs zu streamen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir schenken Ihnen eine kostenfreie Probestunde für Ihr Kind!

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns gerne eine Email:

 0160-94489565

siegsdorf@helendoron.de

 

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!